Saarbrückenerstraße 6a, 8, 8a

Lage Saarbrückener Straße 8
Nutzung 9 Eigentumswohnungen
Bauherr Detlef Hegemann
Immobilien Management GmbH
Baubeginn Herbst 2016
Grundstück ca. 1.616 m²
Nutzfläche 96 - 170 m²
Bauausführung Schälerbau Berlin - NL der August Reiners Bauunternehmung GmbH
Fertigstellung Winter 2017/18

In der Saarbrückener Straße 8 in Bremen-Schwachhausen sind neun verlockende Eigentumswohnungen entstanden. Auf dem kleinen Grundstücks-Sahneschnittchen wurde von September 2016 bis Dezember 2017 der gestaffelte Neubau gebaut. Das Bauvorhaben bietet eine zentrale und zugleich ruhige Lage sowie attraktive Grundrisse.

Die Architektur der Neubebauung ist zeitlos und repräsentativ gestaltet. Gleichzeitig orientiert sie sich durch ihre Putzfassade an der charakteristische Nachbarbebauung. Die helle Fassadenfarbe wirkt freundlich einladend und die bodentiefen Fenster bringen viel Licht in die Wohnungen. Die Staffelung von zwei Vollgeschossen sowie zwei jeweils wiederum zurückgesetzten Staffelgeschossen brachten dem Bauvorhaben den Spitznamen "Törtchen".

Die neun Wohnungen mit verschiedenen, attraktiven Grundrisse wurden bereits vor Rohbaufertigstellung im Einzelvertrieb verkauft und bieten den Erwerbern nun ein hochwertiges und zentrales neues Zuhause.