Saarbrückener Straße

Lage Saarbrückener Straße 8
Bremen - Schwachhausen
Nutzung 9 Eigentumswohnungen
Bauherr Detlef Hegemann
Immobilien Management GmbH
Baubeginn Herbst 2016
Grundstück ca. 1.616 m²
Nutzfläche 96 - 170 m²
Bauausführung Schälerbau Berlin - NL der August Reiners Bauunternehmung GmbH
Fertigstellung Frühjahr 2018

In der Saarbrückener Straße 8 in Bremen-Schwachhausen entstehen neun verlockende Eigentumswohnungen. Auf dem kleinen Grundstücks-Sahneschnittchen entsteht seit September 2016 der gestaffelte Neubau. Das Bauvorhaben bietet eine zentrale und zugleich ruhige Lage sowie attraktive Grundrisse.

Die Architektur der Neubebauung ist zeitlos und repräsentativ gestaltet. Gleichzeitig orientiert sie sich durch ihre Putzfassade an der charakteristische Nachbarbebauung. Die helle Fassadenfarbe wirkt freundlich einladend und die bodentiefen Fenster bringen viel Licht in die Wohnungen. Die Staffelung von zwei Vollgeschossen sowie zwei jeweils wiederum zurückgesetzten Staffelgeschossen brachten dem Bauvorhaben den Spitznamen "Törtchen".

Lagedetails

Mit dem Stadtteil Schwachhausen befindet sich das Neubauvorhaben in einem der beliebtesten Stadtteile Bremens. Der Schwachhauser Ortsteil Gete liegt zentrumsnah. Die Saarbrückener Straße selbst ist eine Einbahnstrasse und dadurch besonders geräuscharm. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, Cafés und Restaurants sind ebenso wie Schulen und Kindergärten nah gelegen und in wenigen Minuten zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreichbar. Für die ideale Anbindung an den Nah- und Fernverkehr ist ebenso gesorgt, denn die Bus- und Straßenbahnhaltestellen sind schnell zu erreichen. Über den Autobahnzubringer an der Kurfürstenallee sind Sie mit dem Auto gut an den Fernverkehr angebunden.

Objektdetails

Zimmer 3-5
Balkon / Terrasse Süd- und Gartenausrichtung
Stellplatz 13 Tiefgaragenstellplätze
Schlüsselfertig Ja
Lift Ja
  • Gestalten Sie die Ausstattung Ihrer Wohnung nach Ihren Vorstellungen mit! Im Standard sind folgende Produkte enthalten:
  • Variante 1 - Stabparkett Eiche, versiegelt, Schiffbodenverband
  • Variante 2 - Mosaikparkett Eiche, versiegelt, Parallelverband
  • Variante 1 - DURAVIT DuraStyle
  • Variante 2 - KERAMAG Renova Nr. 1 Plan
  • Variante 1 - GROHE Essence
  • Variante 2 - GROHE Lineare
  • COSMOS Standard
  • HOPPE Amsterdam Edelstahl
  • GIRA E2

Wie bei den Wohnungszuschnitten steht auch bei der Ausstattung der Wohnkomfort im Mittelpunkt. Die Räume werden bezugsfertig inklusive Malervlies und Anstrich erstellt. Die ansprechende Ausstattung der Wohnungen umfasst unter anderem Echtholzparkett in Eiche, Fliesenarbeiten, Sanitärobjekte deutscher Markenhersteller, eine Fußbodenheizung, bodentiefe Fenster, außenliegende Sonnenschutzanlagen, eine Videogegensprechanlage, bodengleiche Duschen, Gäste-WCs oder Gästebäder, einen separaten Abstellraum in der Wohnung und vieles mehr!

Die Wohnungen werden den Anforderungen der, zur Baugenehmigung gültigen, Energieeinsparverordnung (EnEV 2014) entsprechen. Die Wasserversorgung über wohnungsweise Frischwasserstationen sorgt für eine erhöhte Trinkwasserhygiene. Die Wärme wird durch ein eigenes Blockheizkraftwerk geliefert. Dies lässt nachhaltig in den Nebenkosten sparen.

Das schöne Wetter genießen Sie auf dem Süd-Balkon oder der Süd-Terrasse sowie zusätzlich auf den weiteren Balkonen oder Terrassen mit Ausrichtung in den Garten. Die Zutritte zu den Balkonen und Terrassen werden schwellenlos ausgebildet. Ein Aufzug sichert den Etagenwohnungen die stufenfreie Erschließung von der Tiefgarage in alle Etagen. Neben dem Abstellraum in der Wohnung ist jeder Wohnung ein großzügiger Abstellraum im Kellergeschoss zugeordnet. Platz für Fahrräder bietet der gemeinsame Fahrradkeller. 13 PKW-Tiefgaragenstellplätze runden das komfortable Wohnen in der innerstädtischen Lage ab. Damit können sich zukünftigen Eigentümer auch mehr als einen Stellplatz sichern.

In persönlichen Gesprächen bieten wir Ihnen die Möglichkeit, die Wohnung nach Ihren Wünschen mitzugestalten!

Wohnungsübersicht

Die neun geplanten Wohnungen haben verschiedene, attraktive Grundrisse. Sie umfassen Drei-, Vier- und Fünf-Zimmerwohnungen deren Wohnflächen von 96 bis 170 m² reichen.

Darunter sind mit den Wohnungen 1 und 4 zwei Maisonette-Wohnungen. Der Wohn- und Arbeitsbereich liegt hierbei im Erdgeschoss, die Schlafräume im 1. Obergeschoss. Durch ihren eigenen Hauseingang und den direkten Zugang zum Kellergeschoss bieten sie den Charakter eines eigenständigen Stadthauses mit einem großzügigen Sondernutzungsrecht der rückseitigen Gartenfläche.

Wer auf eine eigene Gartenfläche in der Innenstadt nicht verzichten möchte, aber eine kleinere, ebenerdige Wohnung sucht, für den ist mit ca. 100 m² großen Drei-Zimmerwohnung Nummer 2 oder 3 im Erdgeschoss das perfekte neue Zuhause. Im 1. Obergeschoss finden sich in den Wohnungen 5 und 6 die gleichen Grundrisse mit gemütlichen und pflegearmen Balkonen.

Hoch hinaus kommt man mit einer der Wohnungen in den Staffelgeschossen. Die Wohnungen 7, 8 und 9 bieten jeweils vier lichtdurchflutete Zimmer und bestechen besonders durch die großen Dachterrassen. Die Wohnung 9 im obersten Geschoss verfügt über einen besonderen Komfort - der Aufzug führt direkt in die Wohnung.

Nummer Lage Zimmer Größe Kaufpreis Grundrisse
Wohnung 1Erd- und 1. Obergeschoss5 Zimmer Kaufpreis verkauft
Wohnung 2Erdgeschoss3 Zimmer Kaufpreis verkauft
Wohnung 3Erdgeschoss3 Zimmer Kaufpreis verkauft
Wohnung 4Erd- und 1. Obergeschoss5 Zimmer Kaufpreis verkauft
Wohnung 51. Obergeschoss3 Zimmer Kaufpreis verkauft
Wohnung 61. Obergeschoss3 Zimmer Kaufpreis verkauft
Wohnung 72. Obergeschoss4 Zimmer Kaufpreis verkauft
Wohnung 82. Obergeschoss4 Zimmer Kaufpreis verkauft
Wohnung 93. Obergeschoss4 Zimmer Kaufpreis verkauft
Tiefgaragenstellplatz  regulärKaufpreis verkauft
Tiefgaragenstellplatz  breitKaufpreis verkauft